Sicherheitsschulungen und Unterweisungen Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Die Sicherheitsingenieure von ANECO schulen Ihre Mitarbeiter zu den Themen Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, insbesondere über die mit der Arbeit verbundenen Gefährdungen und Maßnahmen zu deren Verhütung.

Sicherheitsschulungen und Unterweisungen werden immer wichtiger:

  • Jeder vermiedene Unfall ist gut für Ihre Beschäftigten.
  • Jeder vermiedene Unfall ist gut für Ihr Betriebsklima.
  • Jeder vermiedene Unfall spart Kosten.
  • Durch den Nachweis, dass Ihre Beschäftigten unterwiesen und geschult wurden, erfüllen Sie die Anforderungen des § 4 der BGV A 1 „Unterweisung der Versicherten“.

Mögliche Vorgehensweise

ANECO besichtigt zunächst die Betriebsteile, deren Mitarbeiter geschult werden sollen. Wir stellen Fragen, lassen uns das Arbeitsgeschehen erläutern, fragen nach etwaigen Unfällen oder Beinaheunfällen in der zurückliegenden Zeit, lassen uns die Betriebsanweisungen zeigen und vieles mehr. Nach der Begehung Ihrer Arbeitsplätze erarbeiten wir Schulungsunterlagen für Sie und Ihre Beschäftigten und schulen und unterweisen Sie in den sicherheitstechnischen Belangen, die für Ihre Mitarbeiter von Relevanz sind. Die Unterweisung erfolgt auf Grundlage der aktuellen Rechtsvorschriften sowie der Besonderheiten und des Unfallgeschehens in Ihrem Unternehmen. Betriebsanweisungen werden erläutert, das Verhalten im Alarmfall wird geübt oder der Umgang mit Flurförderzeugen wird dargestellt. Dazu werden aktuelle Fotos (sofern verfügbar) aus Ihrem Betrieb in das Schulungsmaterial eingebunden. Auch kann auf Wunsch eine Qualitätskontrolle des vermittelten Stoffes durch einen einfachen Test erfolgen.

Nebenbei

Keine Probleme bei Audits: Externe Auditoren, denen Sie einen Nachweis des Schulungserfolges Ihrer Mitarbeiter mittels bestandenem Test vorlegen, finden die Form der Erfolgskontrolle und die Dokumentation in der Regel großartig.